top of page
  • AutorenbildBS

Abschlussprüfung Fachwartkurs


Am Samstag, 25. März endete unser Fachwartkurs 22/23. Die praktische Prüfung fand am Freitag auf einer mit Streuobstbäumen bepflanzten Ausgleichsfläche in Ebringen-Talhausen und am Samstag – hier auf dem Bild – auf den Streuobstweiden des Schönberghofs statt. Nach zwei anstrengenden Tagen, an denen das in den 100 Kursstunden Gelernte nicht nur theoretisch beherrscht, sondern auch praktisch umgesetzt werden musste, kamen wir abends zur feierlichen Urkundenübergabe im Gasthof Rössle in St. Ulrich zusammen.

Diesmal hatten sich unsere beiden Kursleiter Britta Diekmann und Andreas Breisinger etwas Besonderes überlegt: Aus dem Besuch der Kurstage und den Bewertungen für die theoretische, mündliche und praktische Prüfung ermittelten sie die drei besten KursteilnehmerInnen.

Zur Kursbesten wurde Annette Bösmeier gekürt, die – wie auch die Zweit- und Drittplatzierten – als Anerkennung einen Gutschein der Baumschule Ganter aus Whyl bekam. Die übrigen frisch gebackenen Fachwartinnen und Fachwarte durften sich über ihre Urkunden und den Fachwartpass freuen.

In Vertretung für die erkrankte Annette Bösmeier nahm Kursleiterin Britta Diekmann den Gutschein der Baumschule Ganter entgegen.

Wir gratulieren allen Fachwartinnen und Fachwarten ganz herzlich!

Übrigens: Der nächste Fachwartkurs ist bereits in Planung. Anmeldung sind ab sofort hier über unsere Homepage möglich.



88 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page