top of page
  • BS

Sensenkurs und Pflegeeinsatz auf unserer Vereinswiese

Aktualisiert: 16. Aug. 2022

Parallel zum Sensenkurs, der am 13. August 2022 auf unserer Vereinswiese in Buggingen stattfand, kümmerten sich einige engagierte Vereinsmitglieder um unsere jungen Obstbäume. Rolf, Birgit, Frank, Ina, Reimund und Jutta nahmen moderate Schnittmaßnahmen vor, hackten die Baumscheiben und erneuerten teilweise den Verbissschutz. Außerdem bekamen die Bäume dringend benötigtes Wasser, das uns die Gemeinde Buggingen freundlicherweise in einem Tankwagen bereitgestellt hatte.

Bereits am Samstagmorgen hat unser Mitglied Herbert Müller ein selbst gefertigtes Hinweisschild aufgestellt. Unsere Vereinswiese hat jetzt einen Namen: "Ursel-Zehner-Mättle", benannt nach unserem Gründungs- und Vorstandsmitglied Ursula Zehner, die im Frühjahr dieses Jahres verstorben ist. Ein schönes Andenken an unsere Freundin und unermüdliche Kämpferin für die Belange von Umwelt und Natur.



32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page